Kirchenvorstand (KV)

Am 06./07. November 2021 fanden in allen Pfarreien unserer Diözese Kirchenvorstandswahlen statt.

Alle 3 Jahre wird jeweils die Hälfte des Kirchenvorstands neu gewählt, die Amtszeit beträgt 6 Jahre.

Der KV nimmt in großer Verantwortung Verwaltungsaufgaben wahr: Personal, Einrichtungen, Immobilien, … und unterstützt und entlastet damit den Pfarrer. Die Zentralrendantur mit Sitz in Borken begleitet den KV fachlich.

Folgende Gemeindemitglieder gehören dem Kirchenvorstand an:
(in welchen Ausschüssen jeweils die Person mitwirkt, steht in Klammern)

Im August 2022 ist Frau Kordula Blickmann aus persönlichen Gründen von den Aufgaben im Kirchenvorstand zurückgetreten. Ihr gilt unser besonderer Dank für Ihr Engagement.
Herr Franz Heddier rückt in den Kirchenvorstand nach.

 

P. Andreas Hohn OMI Pfarrer, Vorsitzender
P. Andreas Hohn OMI, Pfarrer, Vorsitzender
Gottfried Mainz, stellv. Vorsitzender (Corona-Krisenstab, Finanzen, Sanierung, Personal, Verbandsvertr.)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hermann Decking Weseke
Hermann Decking (Jugendwerk, Bau-Kitas, Personal-Kitas)
Franz Heddier Weseke
Franz Heddier (nachgerückt nach dem Ausscheiden von Kordula Blickmann)
Ria Heisterkamp (Friedhof, Sanierung, Personal)
Lukas Lensing (Arbeitsschutz u. -sicherheit, Bau, Friedhof)

 

 

 

 

 

 

 

 

Peter Nießing (Friedhof, Liegenschaften)
Ludger Pölling Weseke
Ludger Pölling (Friedhof, Liegenschaften)
Martina Rottstegge (Finanzen, Personal-Kita)
Stefan Schmeink (Bau, Sanierung, Liegenschaften)
Werner Stenkamp (PGZ, Bau, ASP Pfarreirat)
Jürgen Epping (Vertreter aus dem Pfarreirat)