Anmeldung

Eine Jugendpilgertour nach Berlin klingt verrückt? Ist einfach mal etwas anderes.
In Berlin entdecken wir Spuren von christlichem Engagement, wir beschäftigen uns mit dem Nationalsozialismus und bekommen einen anderen Blick für unsere Hauptstadt. Wir werden interessante Menschen treffen und als Gemeinschaft unterwegs sein.

Einige "Programm Highlights" sind noch in Klärung. Bei unserem Infoabend lernst du die Gruppe kennen und bekommst alle wichtigen Informationen.

Es wird jedoch auch genügend Freizeit und Zeit für das klassische Sightseeing geben.

Wir fahren gemeinsam mit dem Zug nach Berlin, allein das wird sicher ein Abenteuer ;)

Wann: 14.10.2024 -19.10.-2024 (ggf. fahren wir schon am späten Abend des 13.10.24 los)

Wer: Jugendliche ab 15 Jahren

Teilnehmerzahl: maximal 25

Kosten: 220 Euro pro Person. (Jeder soll mitfahren können! Ist das Geld knapp finden wir eine Lösung, bitte bei Johannes melden)

Übernachten werden wir in der Gästetetage Berlin. Zentral gelegen, im Dachgeschoss einer ehemaligen Maschinenfabrik, befindet sich das Selbstversorgerhaus. Es stehen 4er und 6er Zimmer zu Verfügung.

Die Gäste-Etage ist ein Projekt des Bundes Deutscher PfadfinderInnen (BDP), der Träger sozialer Kinder- und Jugendprojekte ist.

Pastoralreferent,
Präventionsfachkraft

Johannes Brockjann

Kirchplatz 2,
46325 Borken-Weseke
Tel.: 02862/418073-13
Handy/ WhatsApp: 01775904146

e-Mail: brockjann@bistum-muenster.de